Essen auf dem Bauernhof

Unseren Gästen bieten wir Gerichte und Traditionen an, aus Nordschweden und dem eigenen Dorf. Das Fleisch, das zum Abend serviert wird, kommt von Elchen, die in unseren eigenen Wäldern geweidet haben. Das Rentierfleisch kaufen wir von der Lappenfamilie in der Nähe.

Lachse und sonstige Fische kommen von eigenem traditionellen Fischfang im Meer und in den Seen.

Kartoffeln und Gemüse kommen von eigenem und lokalem Anbau.

Brot, besonders das lokale Klådda und Tunnbröd wird innerhalb der Familie gebacken.

Falls gewünscht, können wir selbstverständlich vegetarische Alternativen anbieten.

Wir schützen und pflegen unsere Umwelt, um sie ursprünglich und naturlich zu bewahren.

Erleben Sie Einfachheit, Ursprünglichkeit und Tradition eines kleinen Dorfes in Nordschweden.